Zunft der Stadtschröter Traben-Trarbach e.V.

Zunft der Stadtschröter Traben-Trarbach

Jakobstag 2022

Freitag - 29.07.22
Uhrzeit Programmpunkt
16.00 Uhr
Beginn des Jakobstages 2022
Die Essens- und Getränkestände haben für Sie geöffnet.
20.30 Uhr
Dos Diletantos
Dos Diletantos ... die besten Evergreens von den Beatles, CCR, Elvis Presley, Ritchie Valens und vielen mehr - unplugged mit Gitarre und Cajon.
  • Dos Diletantos
Samstag - 30.07.22
Uhrzeit Programmpunkt
14.00 Uhr Getränke- und Essenstände sind für Sie geöffnet.
16.30 Uhr Traditionelles Heranschroten des Zunftbaumes mit Umzug.
Start: Alter Bahnhof in Traben.
Es wirken mit: Der Musikverein Traben-Trarbach, die "Biedermeiergruppe", Gruppe "Anno dazumal", die Moselblümchen, der Karnevalsverein Traben-Trarbach, Gräfin Loretta und Kurfürst Balduin mit Gefolge, Stadtgarde "Sponheimer Musketiere" sowie die Stadtweinkönigin Jana I.
21.00 Uhr
Gooseflesh
Die überregional bekannte Liveband präsentiert ein hochwertiges Musikprogramm mit aktuellen Charthits und gängigen Ohrwürmern aus den 80er und 90er Jahren. Mit bekannten Songs aus Rock und Popmusik sowie Funk und Soul wird dem Publi- kum so richtig eingeheizt. Denn das Motto der Band lautet: Denn zum Tanzen ist es nie zu heiß! Das haben die sechs erfahrenen Musiker schon bei zahlreichen Veranstaltungen bestätigt.
Sonntag - 31.07.22
Uhrzeit Programmpunkt
11.00 Uhr Frühschoppen mit dem Musikverein Wolf.
13.00 Uhr zünftige Weinspiele

lokale Vereine versuchen im Wettstreit einen Sieger bei den 1. zünftigen Weinspielen herauszufinden.

Tagsüber Kaffee und Kuchen von den Moselmädscha
16.30 Uhr Musikalischer Nachmittag mit dem Musikverein Traben-Trarbach
20.00 Uhr
Andrew Foxx & The Moneymakers
Montag - 01.08.22
Uhrzeit Programmpunkt
11.00 Uhr Bürgerfrühschoppen mit dem bewährten Sauerbraten nach Art der Zunft. Es spielt der Musikverein Traben-Trarbach.
Ganztags Alle Gäste, die in einer moselländischen Tracht oder einem Dirndl kommen, erhalten eine kleine Überraschung.
20.30 Uhr
The Beat Pack - The Beat goes on
Das verrückte Kult Trio "The Beat Pack" bietet einen heißen Ritt von den wilden Fifties bis zu den Swinging Sixties! 2 Gitarren, 3 Kabel und die besten Songs dieser Zeit - gepaart mit Humor und Witz - lassen die musikalische Zeitreise zu einem kurzweiligen Ganzen werden. Wer noch nicht die Wahrheit über CCR , die Rolling Stones, Buddy Holly oder die Beatles kennt, sollte sich das nicht entgehen lassen. Auch das SWR Fernsehen berichtete bereits über die Jungs von "The Beat Pack" und bescheinigte: musikalisch und satirisch überragend! Seien sie dabei wenn es wieder heißt: The Beat goes on !

Ausführlicher Informationen finden sie auf unserer Jakobstagseite.

Besuchen Sie uns auf dem Mosel-Wein-Nachts-Markt

Beim jährlich stattfinden Mosel-Wein-Nachts-Markt in Traben-Trarbach, dem einzigen unterirdischen Weinnachtsmarkt in Deutschland, sind auch die Stadtschröter vertreten. Kommen Sie uns besuchen und probieren Sie den „frisch” vom Winzer gemachten weißen Glühwein - eine spezialität der Mosel.

Und hungrig muss auch keiner von unserem Stand gehen. Die Schröter grillen über Buchenholz und alten „Wingertsknorzen“ leckere Steaks.

Sie finden unseren Stand vor dem Eingang zu Keller 3. Beim Weingut Emert.

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Zunft der Stadtschröter Traben-Trarbach.

Wir möchten Sie mit diesem Angebot über unsere Zunft informieren und Ihnen einen ersten Einblick in die Arbeit und Philosophie unserer Vereinigung geben. Sie finden die Informationen in den entsprechenden Rubriken. Der diesjährige Jakobstag, unser Höhepunkt des Jahres, steht unmittelbar bevor. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie als Gast auf dem diesjährigen traditionsreichen Trabener Jakobstag begrüßen könnten.

„Gut Schrot”

Marco Stadtfeld
Zunftmeister

Zunftmeister Marco Stadtfeld

Die Zunft der Stadtschröter Traben-Trarbach e.Z.

Die Zunft der Stadtschröter Traben-Trarbach ist eine traditionsreiche Vereinigung in Trachten, mit dem Ziel, zünftiges und moselländisches Brauchtum zu pflegen und zu erhalten. Dazu gehören unter anderem die Erhaltung und Gestaltung des jahrhunderte alten, vier Tage andauernden Jakobstages, dem einzigen Zunftweinfest Deutschlands, und die Mitwirkung an Veranstaltungen im In- und Ausland, die dem Brauchtum und der Werbung für Zunft, Heimat und Wein dienen.

„Dort, wo der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens.“

Euripides (480 - 406 v. Chr.), griechischer Dichter

Am alljährlich stattfindenden Jakobstag, dem Fest zu Ehren des Hl. Jakobus, dem Schutzpatron der Stadtschröter, findet unter den Augen des einberufenen Krönungsrates die Krönung der Stadtweinkönigin von Traben-Trarbach statt, welche für die Dauer eines Jahres die Zunft, die Stadt Traben-Trarbach und den heimatlichen Moselwein nach innen und außen hin werbend vertritt.

Ausgewählte Impressionen

  • Der Banner der Zunft
    Der Banner der Zunft
  • Die Schröter beim tragen des Zunftbaums zum Festplatz
    Die Schröter beim Tragen des Zunftbaums zum Festplatz
  • Der damalige Zunftmeister Bretz bei der Krönung der Stadtweinkönigin Kristin I.
    Der damalige Zunftmeister Bretz bei der Krönung der Stadtweinkönigin Kristin I.
  • Der Zunftwagen beim Umzug in Bernkastel-Kues
    Der Zunftwagen beim Umzug in Bernkastel-Kues
  • Stadtweinkönigin Anna I.
    Stadtweinkönigin Anna I.
  • Die Zunft der Stadtschröter beim Umzug in Bernkastel-Kues
    Die Zunft der Stadtschröter beim Umzug in Bernkastel-Kues
  • Die Stadtschröter bei ihrem jährlichen Ausflug zur Partnerzunft nach Winningen
    Die Stadtschröter bei ihrem jährlichen Ausflug zur Partnerzunft nach Winningen